Simultandolmetscher in Frankfurt: Syntax Sprachen GmbH

Zoom, Teams, WebEx &Co:

Simultandolmetschen bei Videokonferenzen

Sie suchen nach einer Lösung für Simultandolmetschen bei einer Videokonferenz? Können wir Ihnen anbieten. Es ist für "Dolmetschen Online" zwar ein bisschen Technik und Schalten notwendig - aber wir machen es möglich. Hier beschreiben wir die gängigsten Lösungen für Sie.

Welche Lösungen gibt es?


Telefonkonferenz
Wenn Sie die Unterstützung eines Telefondolmetschers für ein Gespräch brauchen, ist Konsekutivdolmetschen möglich. Das bedeutet, Redner und Dolmetscher sprechen abwechselnd. Nachteil: Weil alles doppelt gesagt wird, dauert Ihr Gespräch zwei Mal so lang.

Webkonferenz
z. B. Skype for Business, Microsoft Teams, WebEx, Zoom, GoToMeeting: Schnell und relativ unkompliziert realisierbare Lösung, mit der Simultandolmetschen online denkbar ist - vorausgesetzt alle Teilnehmer arbeiten mit gutem Gerät und sehr guter Internetverbindung. Die meisten Systeme sind allerdings nicht darauf ausgelegt, dass mehrere Sprachen gesprochen werden. Dafür muss entweder ein separates Meeting für jede Sprache eingerichtet werden. Oder noch besser arbeiten Sie mit spezialisierten Anbietern, bei denen von vorneherein mehrere Sprachkanäle möglich sind. Wir haben mehrere gängige Systeme für Sie getestet und können Ihnen sagen, was geht und was nicht.

Studio / Hub
So genannte Remote Hubs sind die beste Lösung. Hier stellen professionelle Anbieter die benötigte Technik in einer geeigneten Studio-Umgebung zur Verfügung. Sie kümmern sich darum, dass Bild und Ton an die Dolmetscher übertragen werden und die Übersetzung in allen Konferenzsprachen zurück an die Teilnehmer. Das hat natürlich seinen Preis. Dafür können Sie aber sicher sein, dass die ganze Sache mit den Sprachen läuft. Und Sie sparen im Gegenzug Reisekosten.

Unser Fazit

  • Gute technische Lösungen werden auf dem Markt angeboten. Sie werden in der Regel mit spezialisierten und professionellen Anbietern für Simultandolmetschtechnik realisiert, denn für Simultandolmetschen in professioneller Qualität sind bestimmte Dinge erforderlich, die nicht jede hauseigene IT spontan anbieten kann. Wir bieten Ihnen funktionierende Lösungen, die wir selbst getestet haben.
     
  • Simultandolmetscher benötigen sehr gute Tonqualität. Was für das reine Zuhören bei einer normalen Telefon- oder Webkonferenz funktioniert, reicht oft nicht aus. Die Simultandolmetscher müssen den Redner über ihre eigene Stimme hinweg noch gut hören können. Aber wenn Sie ein bisschen Mühe und Vorbereitung in guten Ton investieren, haben letztlich auch Ihre Teilnehmer etwas davon.
     
  • Professionelle Dolmetscher werden konstruktiv reagieren und in jeder Situation ihr Bestes geben. Aber im Interesse aller werden sie auch darauf hinweisen, wenn einwandfreies Dolmetschen wegen der Tonqualität nicht möglich ist. Wo schon vorher klar ist, dass die technischen Anforderungen nicht zu 100 % erfüllbar sind, wird sinnvollerweise mit allen Beteiligten vereinbart, dass wahrscheinlich nicht alles perfekt gedolmetscht werden kann, und dass die Teilnehmer - gleich oder später - nachfragen können.

Sie suchen Videodolmetscher?

Sprechen Sie uns an. Wir sind gerne für Sie da.

Mehr zum Thema: Checkliste für Simultandolmetschen bei einer Videokonferenz