Technik für Simultanübersetzung

Bei mehrsprachigen Konferenzen mit Simultanübersetzung benötigen Sie ein paar Dinge zusätzlich zu dem, was bei einer normalen Konferenz anfällt. Die allerwichtigsten Dinge haben wir hier kurz für Sie zusammengestellt.

Sie brauchen:

  • Dolmetschkabinen
  • Empfänger mit Kopfhörern, damit die internationalen Teilnehmenden die Übersetzung in ihre Sprache hören können
  • Mikrofone, damit die Dolmetscher:innen in der Kabine alles hören
  • Übertragungstechnik, und natürlich einen
  • kompetenten Techniker oder Technikerin.

Für eine reine Videokonferenz haben wir hier einen Überblick für Sie.

Nicht alle Unternehmen für Konferenztechnik haben Erfahrung mit mehrkanaligen Dolmetschsystemen. Deshalb lohnt es sich, mit einer spezialisierten Firma zusammenzuarbeiten. Als Simultandolmetscher:innen haben wir natürlich Erfahrung mit verschiedenen Firmen und Systemen und können Ihnen nützliche Tipps geben – oder die benötigte Technik gleich mit in unser Angebot aufnehmen.

Sie möchten ein Angebot für Dolmetscher:innen und Konferenztechnik?

E-Mail oder Anruf genügt. Wir sind gerne für Sie da.

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an: 069 9567 8088 oder schicken Sie uns eine E-Mail