Syntax Sprachen  > Über uns > Sybille von Mülmann

Sybille von Mülmann

„Ganz oder gar nicht? Für mich keine Frage: Ich engagiere mich zu 100 % für alles, was ich tue.“

Halbe Kraft voraus – eine Haltung, die mir völlig fremd ist. Bei all meinen Aktivitäten bringe ich mich voll und ganz ein. Davon profitieren natürlich auch meine tägliche Arbeit und meine Kompetenz als Dolmetscherin: Selbst Themen, die auf den ersten Blick spröde erscheinen, erweisen sich dann als spannend. Langweiliges gibt es für mich nicht.

  • 1972 – 1973 Studium an der Dalhousie University, Halifax, N.S., Kanada
  • 1973 – 1974 Studium Generale am Leibniz Kolleg Tübingen sowie an der Universität Tübingen
  • 1974 – 1980 Studium an der Universität Heidelberg, Institut für Übersetzen und Dolmetschen, mit Auslandssemester in Edinburgh (Heriot-Watt University)
  • 1980 Abschluss als Diplom-Dolmetscherin in Heidelberg
  • Seit 1980 freiberufliche Konferenzdolmetscherin für Deutsch und Englisch in Frankfurt am Main
  • Mitglied im Internationalen Verband der Konferenzdolmetscher (aiic)
  • Tätigkeitsschwerpunkte:
 Wirtschaft, Finanzmärkte, Bankwesen, Automobilindustrie, Naturwissenschaften & Technik, Recht, Medizin & Pharmazie, Werbung & Marketing, TV
  • Hat neben ihrer Leidenschaft fürs Dolmetschen auch Freude an Begegnungen mit interessanten Menschen, spannenden Büchern, am Schreiben – und an Deutschlands hohem Norden